Endlich Sommer!

Puerto Madryn Wenn man sich in die bequemen Sitze des doppelstöckigen Reisebusses fallen lässt, nimmt man in einer Zeitmaschine Platz. Stunden werden zu Minuten. Man nimmt sich zu Beginn viel vor. Ein bisschen Spanisch lernen, etwas für den Blog schreiben und die Bilder von der Kamera aussortieren. Bei Fahrten von 18 Stunden und länger hat […]

Weiterlesen →
 

Am Ende der Welt

Über nichts haben wir während unserer ganzen Reise durch Südamerika mehr diskutiert, als über den Torres del Paine – Chiles berühmtesten Nationalpark. Sollen wir uns einen Abstecher zu den beeindruckenden Bergzinnen gönnen oder nicht? Von El Calafate wäre es leicht nochmal auf die chilenische Seite zu wechseln und für ein paar Tage durch den Park […]

Weiterlesen →